Ein Traillauf für jedermann

Coming 2022
  • Ob Hound oder Dackel: Herzlich Willkommen

    CAMP CANIS TRAIL ist unser Einstieg ins Wettkampfgeschäft und unser Angebot an alle Pace Breaker und Freizeit-Canicrosser, sich an einem Wettkampflauf zu probieren. Wir legen großen Wert auf rockige Trails, tolle Landschaften und abwechslungsreiche Strecken und weniger auf Treppchen und Pokale. Daher fällt bei unseren Trailläufen eine Siegerehrung auch flach. Jeder, der an der Zielflagge vorbeikommt, wird als Gewinner gefeiert. Camp Canis trennt nicht, sondern verbindet. Auch dann, wenn eine Stoppuhr im Spiel ist.

  • Distanzen

    Wir werden euch zwei Distanzen anbieten, die sich um cirka sechs und zwölf Kilometer drehen. Dazu kommen je nach Location noch lustige Höhenmeter, schmale Singletrails, breite Wege zum Austoben und herrliche Aussichten zum Verschnaufen dazu. Unser Anspruch ist es, für CAMP CANIS TRAIL spannende Strecken abzustecken und nicht durch schachbrettartige Wälder, platte Ebenen und auf Waldautobahnen zu laufen. Ja. Das ist unser Anspruch.

  • Warum keine Siegerehrung?

    Unserer Erfahrung nach bringt der Ehrgeiz, auf einer Rankingliste weit nach oben zu kommen, oftmals Konsequenzen für den Hund mit sich, die wir nicht haben wollen. Auch wenn du bei CAMP CANIS TRAIL einzeln startest, ist es ein Teamlauf. Du mit deinem Hund. Ihr sollt beide Spaß haben, und im besten Fall fängt das schon beim Training an.

    Um dem ein oder anderen, der sich alleine vielleicht nicht traut, den Weg zur Startflagge zu ebnen, kannst du auch im 2er Team starten.

    Wer sich unbedingt mit anderen messen möchte und auf ein Treppchen will, der wird im großen Angebot an Veranstaltungen ganz einfach fündig werden.

    Wer aber mit Ambition, Herz, Verstand und Spaß ein Zeitrennen mitmachen möchte, der ist bei Camp Canis Trail genau richtig.

     

  • Startbedingungen

    Wie bei allen unseren Events gilt:

    • Mindestalter Hund 12 Monate und ausgewachsen
    • grundimmunisiert und aktuell Tollwut geimpft. Dazu empfehlen wir eine aktuelle Leptospirose-Impfung
    • Teilnahme Kids nur in Begleitung eines Erwachsenen ohne Hund
    • Einzelstart oder Start im 2er Team
    • nur Läufer mit Hund zugelassen (keine Trailpartner)
    • maximal ein Hund pro Läufer
    • Canicross-Ausrüstung ist Pflicht (Zuggeschirr, Jöringleine, Laufgurt)

    Und ja, wir bleiben geerdet und ein Laufevent und bieten daher weder Scooter- noch Bikerennen an.

Camp Canis Trail in Bild und Ton

Schlamm ist keine Farbe.
Schlamm ist eine Lebenseinstellung.